Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Erfahrung auf unseren Seiten zu ermöglichen. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

Business Source® Ultimate

Der neue Maßstab in der Wirtschaftsforschung

Informationen anfordern

Business Source Ultimate funktioniert für Ihre Studenten wie ein solider Businessplan. Die Datenbank bietet eine beipiellose Fülle an peer-reviewed Zeitschriften im Volltext und weiteren Ressourcen, die sowohl historische Informationen als auch aktuelle Wirtschaftstrends bereitstellen, die zu Diskussionen über künftige Entwicklungen und Veränderungen in der Wirtschaft anregen. Darüber hinaus hat Business Source Ultimateeine Erfolgsformel: Wirtschaftsstudenten erfahren etwas über Rechnungswesen, Finanzen, Bankenwesen, Marketing, Management und vieles mehr mit nur einem umfassenden Paket, das auch Volltextzeitschschriften in wichtigen Fachbibliografien umfasst.

Wirtschaftsstudenten erhalten Zugang zu wichtigen Zeitschriften im Volltext und können darüber hinaus auf Informationen wie Fallstudien, Länderreports, Industrieprofile sowie Interviews mit Führungskräften und Analysten zugreifen.

Globale Wirtschaftsperspektiven

Business Source Ultimate bietet Studenten eine breitere, globale Perspektive für ihre Recherche. Mit Business Source Ultimate können sie Wirtschaftstrends und -themen in aller Welt mit tausenden Volltextzeitschriften in Englisch bzw. der jeweiligen Landessprache aus Nordamerika, Asien, Ozeanien, Europa und Lateinamerika verfolgen.

Erstklassige Video-Inhalte

Eine Kollektion von mehr als 74.000 Videos der Associated Press, der weltweit führenden Nachrichtenagentur, bedeutet für die Recherche eine neue Dimension. Relevante Videos zu den Suchbegriffen erscheinen in einem Karussell in der Ergebnisliste. Die monatlich aktualisierte Kollektion umfasst Aufnahmen von 1930 bis heute und deckt ein breites Themenspektrum ab.

Einzigartige Firmenprofile

Mit dem Feature Company View erhalten Studenten detaillierte Unternehmensinformationen über Finanzen, Tochtergesellschaften, Produkte, Mitarbeiter und Branchenspezifika für mehr als 1,1 Millionen der weltweit größten staatlichen und privaten Unternehmen. Mit dem Feature Content in Context haben Studenden Zugang zu weiterführenden kontextbezogenen Informationen. Dazu zählen:

  • Fallstudien
  • Industrieprofile
  • SWOT-Analysen
  • Bücher / Monografien
  • Artikel aus Wirtschaftszeitschriften, Magazinen und Handelspublikationen
  • Marktforschungsreports
  • Produktbewertungen
  • Nachrichtenartikel
  • Länderreports

Inhalte

Zeitschriften :
PDF Excel HTML
Andere Quellen :
PDF Excel HTML
Titelliste nach Thema :
PDF Excel HTML

Inhalte

  • 3.507 Zeitschriften und Magazine im Volltext
  • 2.112 peer-reviewed Zeitschriften im Volltext
  • 1.435 peer-reviewed Zeitschriften im Volltext ohne Embargo
  • 1.103 Zeitschriften im Volltext indiziert in Web of Science oder Scopus

*Erwartete Zahlen bis Juni 2019

Themengebiete

  • Accounting
  • Administration
  • Banking
  • Economics
  • Finance
  • Human Resources
  • Management
  • Marketing