Ebony Magazine Archive

Das Ebony Magazine Archive deckt die Themen Bürgerrechte, Bildung, Entrepreneurship und andere soziale Themen mit afroamerikanischem Fokus ab. Es umfasst mehr als 800 Ausgaben, die von der ersten Ausgabe im Jahr 1945 bis in das Jahr 2014 reichen, und bietet eine umfassende Sicht auf die afroamerikanische Kultur.

Preisinformationen anfordern
header icon

Überblick

Archiv

Inhalte:

  • Mehr als 800 Ausgaben
  • Abdeckung von 1945 bis 2014

Themengebiete:

  • Afroamerikanische Kultur
  • Business
  • Bürgerrechte
  • Unterhaltung
  • Ethnische Studien
  • Mode
  • Geschichte
  • Politik

Ebony wurde ursprünglich von John H. Johnson veröffentlicht (ab November 1945) und wurde als ein einflussreiches afroamerikanisches Magazin angesehen, das für die afroamerikanische Community wichtige Berichte und Artikel umfasste und sich auf die Errungenschaften afroamerikanischer Führungspersönlichkeiten fokussierte.

Dieses vollständig durchsuchbare Volltextarchiv bietet Analysen zur Wirtschaft, Geschichte, Politik, Unterhaltung, Mode und Kultur der afroamerikanischen Bevölkerung. Das Archiv bietet Inhalte aus 70 Jahren, die zum Großteil in keinem anderen Volltextprodukt von EBSCO verfügbar sind. Die Artikel und Titelseiten werden vollständig indiziert und Werbeanzeigen individuell gekennzeichnet, so dass Wissenschaftler und Leser die gesuchten Informationen schnell und einfach finden können.